Nachhaltigkeit

Bekenntnis zur Nachhaltigkeit

Die HASPA HanseGrund GmbH setzt in ihrem Denken und Handeln auf Nachhaltigkeit. Dabei orientieren wir uns an den ESG-Kriterien. ESG steht für Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). Die Mitarbeiter*innen tragen die Mitverantwortung durch ihr Verhalten die nachfolgenden Aspekte unserer Nachhaltigkeitsstrategie zu unterstützen.

Umwelt
Wir arbeiten Ressourcenschonend. Wir nutzen Büromaterial sparsam, verwenden sofern möglich recycelte Materialien und reduzieren Müll.

Wir priorisieren die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel bei Dienstreisen und Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsplatz und unterstützen die Nutzung von Dienstfahrrädern.

Wir fördern die Elektromobilität.

Art und Umfang von Geschäftsreisen stehen in Bezug auf Zeit und Kosten in einem angemessenen Verhältnis zum Reisezweck und werden so umweltverträglich wie möglich durchgeführt.

Die uns anvertrauten Immobilien bewirtschaften wir so weit als möglich ressourcen- und energieschonend. Dabei bevorzugen wir die Nutzung erneuerbarer Energien. Wir achten auf Müllvermeidung und Mülltrennung.

Wir erfassen für unsere Kunden Verbrauchs- und andere für die Erfüllung ihrer Nachhaltigkeitsziele relevante Daten.

Soziales
Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement genießen bei uns oberste Priorität.

Die Entlohnung unserer Mitarbeiter erfolgt fair und transparent.

Wir bilden aus sowie unsere Mitarbeiter in einem strukturieren Prozess und nach individuellen Bedürfnissen weiter.

Wir unterstützen gemeinnützige Organisationen.

Wir bieten unseren Mitarbeitern familienfreundliche Arbeitsmodelle und ermöglichen mobiles Arbeiten.

Gute Unternehmensführung
Die Einhaltung der bestehenden gesetzlichen Vorschriften ist für die HASPA HanseGrund GmbH selbstverständlich und wird insbesondere in der für alle Mitarbeiter*innen verbindlichen Unternehmenscompliancerichtlinie dokumentiert.

Wir behandeln alle Mitarbeiter und Geschäftspartner gleich und lehnen jegliche Form von Diskriminierung bei konsequenter Verfolgung etwaiger Verstöße ab.

Wir dulden keine Form der Korruption und vermeiden Geschenke.

Wir schützen das geistige Eigentum und behandeln Geschäftsgeheimnisse vertraulich.

Wir erheben, verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur, wenn dies zur Erfüllung unserer Aufgaben erforderlich ist und die Einwilligung des Betroffenen bzw. eine gesetzliche Zulässigkeit vorliegen.

Wir schützen die uns anvertrauten Daten in den Informationsverarbeitungssystemen sowie die Geschäftsunterlagen vor unberechtigtem Zugriff.

Wir kommunizieren fair und transparent gegenüber unseren Auftraggebern, Mietern und Dienstleistern.

Wir bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Dienstleistungen zur Erreichung ihrer individuellen Nachhaltigkeitsziele an.

Wir bewirtschaften die uns anvertrauten Immobilien effizient und sorgen für Transparenz der immobilienbezogenen Daten.