News + Facts

Juli 2021
HASPA HanseGrund GmbH eröffnet viertes Standortbüro in Deutschland

Die HASPA HanseGrund GmbH setzt einen weiteren Meilenstein für ihre deutschlandweite Präsenz.

Neben der Hamburger Zentrale und den Niederlassungen in München-Schwabing (seit 2015) und Berlin-Mitte (seit 2019) ist nun zum 1. Juli 2021 in Düsseldorf der vierte Standort eröffnet worden.

Damit ist ein weiteres strategisches Ziel erreicht, in allen vier Himmelsrichtungen in Deutschland vertreten zu sein. Gleichzeitig sichert sich die HASPA HanseGrund GmbH damit den Zugang zu einem weiteren großen regionalen Markt, ist Ansprechpartner vor Ort für Mieter und Auftraggeber und erhöht die Betreuung der anvertrauten Immobilien.

April 2021
HASPA HanseGrund GmbH erweitert ihr Portfolio in 3 Städten um 7 Objekte

Die HASPA HanseGrund GmbH expandiert weiter! Zum 1. April 2021 erweitert sie ihr Portfolio in Hamburg, München und Berlin um gleich mehrere architektonisch herausragende Immobilien mit einer Fläche von über 110.000 m2.

Besonders hervorzuheben sind das 1909 erbaute Hindenburghaus sowie die Wintershall Dea-Zentrale in Hamburg, die neue Apple-Zentrale in München und das Stadtteilzentrum in Berlin Frohnau.

Januar 2021
HASPA HanseGrund GmbH managt in Hamburg-Blankenese und Düsseldorf zwei spannende Portfolios für die Quest Funds GmbH

Die HASPA HanseGrund GmbH startet in das Jahr 2021 mit der Verwaltung für das bekannte Stadtquartier Bahnhofsplatz in Hamburg-Blankenese. Das aus 8 Gebäuden bestehende Ensemble umfasst rund 22.500 m² Wohn- und Gewerbefläche, ortsprägend ist das denkmalgeschützte und weit über Hamburg hinaus bekannte Bahnhofsgebäude aus dem Jahre 1866.

Mit dem zweiten Verwaltungsauftrag – das Management eines über 10.620 m² großen Bürohauses mit architektonischem Reiz in NRWs Landhauptstadt Düsseldorf – festigt die HASPA HanseGrund GmbH einmal mehr ihre strategische Position als deutschlandweiter Dienstleister für das Property Management.

Dezember 2020
HASPA HanseGrund GmbH startet mit dem Property Management für das erste Bürogebäude eines von HANSAINVEST verwalteten Funds
Die HASPA HanseGrund GmbH übernimmt das erste Bürogebäude des von der HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbH als Service-KVG verwalteten „Solid Office Fund I“. Das architektonisch interessante 6-geschossige Bürogebäude „Bei den Mühren 1“ ist gegenüber der bekannten Hamburger Speicherstadt gelegen.

Da weitere Zukäufe von Gewerbeimmobilien in diesen Fund geplant sind, hat die HASPA HanseGrund GmbH bereits mit der Übernahme dieses Auftrages die verwaltungstechnisch notwendigen Schritte unternommen, um die Einheitlichkeit der Prozessstrukturen und Schnittstellen für die zukünftigen Objekte zu gewährleisten.

Oktober 2020
HASPA HanseGrund GmbH erhält Mandat für Bürocampus in Hamburg mit 31.100 m²

Die HASPA HanseGrund GmbH übernimmt ab sofort das kaufmännische und technische Property Management des Büroensembles Area 5.0 mit über 31.100 m² Bürofläche und 670 Stellplätze am Deelbögenkamp 4 im Hamburger Stadtteil Alsterdorf. Auftraggeber ist die ERSTE Immobilien Kapitalanlagengesellschaft m.b.H. aus Wien. Der Gebäudekomplex ist vollvermietet. Zu den größten Mietern gehört die freenet Group, die ihre Büroflächen zuletzt auf rund 12.000 m² erweiterte, der Norddeutsche Rundfunk (NDR) mit mehr als 2.100 m² Bürofläche sowie Triumph Adler mit rund 4.100 m².

Damit wird die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der HASPA HanseGrund GmbH und der ERSTE Immobilien KAG weiter ausgebaut. Bereits Ende 2019 übernahm HASPA Hansegrund GmbH das Mandat für ein Wohnportfolio mit 430 Einheiten, verteilt auf fünf Wohnanlagen mit einer Größe von 37.000 m² des Wiener Unternehmens in der Hansestadt.

Oktober 2020
HASPA HanseGrund GmbH bildet Deutschlands "Bundesbeste 2020" zur Immobilienkauffrau aus

Im Oktober zeichnete der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zum fünfzehnten Mal die bundesweit besten Auszubildenden der IHK-Berufe aus und die HASPA HanseGrund GmbH gratuliert ihrer ehemaligen Auszubildenden Vanessa Hsü zu ihren herausragenden Leistungen und der Auszeichnung als "Bundesbeste 2020" im Ausbildungsberuf der Immobilienkauffrau.

Die HASPA HanseGrund GmbH ist stolz, als Ausbildungsbetrieb jungen Menschen einen guten Start in die berufliche Zukunft zu ermöglichen.

August 2020
HASPA HanseGrund GmbH ermöglicht seinen Mitarbeitern mobiles Arbeiten

Die HASPA HanseGrund GmbH stattet alle Mitarbeiter mit neuen Laptops aus, um auch während der Corona-Pandemie durch mobiles Arbeiten maximale Flexibilität für das Unternehmen und die Mitarbeiter zu erreichen. Im Vordergrund steht hier die Sicherstellung der professionellen Betreuung der deutschlandweit gemanagten Objekte sowie die Gesundheit der Mitarbeiter.

Die HASPA HanseGrund GmbH wird auch in Zukunft an der erfolgreichen Umsetzung des mobilen Arbeitens seiner Mitarbeiter festhalten.

April 2020
HASPA HanseGrund GmbH managt auch nach Eigentümerwechsel das Deichtor Office Center und den Bleichenhof in Hamburg

Auch nach dem Verkauf erbringt die HASPA HanseGrund GmbH für das Bürogebäude Deichtor Office Center in Hamburg das Facility Management sowie für das Büro- und Geschäftshaus Bleichenhof in der Hamburger City das Property und Facility Management. Gleichzeitig erhält die HASPA HanseGrund GmbH das Vermietungsmanagement für den Bleichenhof.

Januar 2020
HASPA HanseGrund GmbH steigert das Verwaltungsvolumen auf eine Fläche von 1 Million m²

Ein gelungener Start in das Jahr 2020. Durch die Übernahme von drei Property Management Aufträgen mit insgesamt 76.000 m² in den Städten Hamburg, München und Berlin verwaltet die HASPA HanseGrund GmbH nun eine Gesamtfläche von 1 Million m² und erreicht damit ein Asset under Management von gut 2,5 Mrd. Euro mit mehr als 170 Immobilien. Ursächlich für die positive Geschäftsentwicklung sind u. a. die Standortbüros in München und Berlin, die eingeführten Qualitätsstandards und die Steigerung des Bekanntheitsgrades der HASPA Hansegrund GmbH.

Dezember 2019
HASPA HanseGrund GmbH vermietet 13.500 m² im Jahr 2019

Mit einem Vermietungsvolumen von 13.500 m² und gleichzeitig drei Vollvermietungen in den Bürohäusern Süd-Carrée, Merckhof und Victoria Office rundet die HASPA HanseGrund GmbH das Jahr 2019 erfolgreich ab.

August 2019
HASPA HanseGrund GmbH eröffnet Standort in Berlin

Nach der erfolgreichen Standorteröffnung in München im Jahr 2015 eröffnet die HASPA HanseGrund GmbH nun auch ein Stadt-Büro in Berlin am Leipziger Platz. Durch die neue Vorortpräsenz kann noch schneller auf die Wünsche und Anforderungen der Auftraggeber und Mieter reagiert werden.

Juni 2019
HASPA HanseGrund GmbH expandiert in Hamburg, München und Berlin

Diverse neue Property Management Aufträge in Hamburg, München und Berlin mit einem Verwaltungsvolumen von insgesamt 84.000 m² bestätigen die Zufriedenheit der Kunden der HASPA HanseGrund GmbH und die erfolgreiche Wachstumsstrategie.

Dezember 2018
Zertifizierung der HASPA HanseGrund GmbH nach DIN EN ISO 9001:2015

Die HASPA HanseGrund GmbH setzt auf Professionalität durch ein einheitliches Qualitätsmanagement verbunden mit einheitlichen Prozessstrukturen, die Auftraggebern und Mietern gleichermaßen zu Gute kommen. Zu diesem Zweck hat sich die HASPA HanseGrund GmbH im Dezember 2018 nach der DIN EN ISO 9001:2015 sowohl für das Property Management als auch für das Facility Management zertifizieren lassen.

Oktober 2018
HASPA HanseGrund GmbH verzeichnet zwei Vollvermietungen

Nachdem sich eine der größten internationalen Reedereien mit 4.100 m² und eine internationale Autovermietung mit 5.700 m² für die Anmietung von Büroflächen im Berliner Bogen in Hamburg entschieden haben, erreicht die HASPA HanseGrund GmbH nun eine Vollvermietung der ursprünglich freien Flächen von 12.000 m² im Berliner Bogen. Auch die vermietbaren 4.000 m² im Prien-Haus am Hamburger Jungfernstieg sind durch die Anmietung von 2.700 m² einer internationalen Kanzlei vollständig vermietet.

Juni 2018
HASPA HanseGrund GmbH angekommen in den BIG FIVE

Die HASPA HanseGrund GmbH hat im 1. Halbjahr 2018 drei weitere Property Management Aufträge für Büroobjekte mit einer Größe von insgesamt 82.000 m² erhalten, darunter auch einen Auftrag im Zentrum von Düsseldorf für ein Bürogebäude mit einer Flächengröße von 21.000 m². Damit ist die HASPA HanseGrund GmbH in allen BIG FIVE Städten Deutschlands - Hamburg, München, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf - als Property Manager vertreten.

Januar 2018
HASPA HanseGrund GmbH gewinnt Vermietungsauftrag im Victoria Office

Der neue Eigentümer des Victoria Office mit einer Fläche von 19.000 m² am Heidenkampsweg, das französische Unternehmen La Française, entscheidet sich für die HASPA HanseGrund GmbH als Vermietungsmanager zum Abbau des Leerstandes. Die HASPA HanseGrund GmbH ist in dieser Funktion alleiniger Ansprechpartner für alle Vermietungsbelange vor Ort.

Dezember 2017
HASPA HanseGrund GmbH vermietet 16.000 m² im gesamten Jahr

Mit einer Vermietungsleistung von insgesamt 16.000 m², bei gleichzeitig drei Vollvermietungen, davon 4.000 m² in einem Bürogebäude in der Amsinckstraße, zieht die HASPA HanseGrund GmbH eine erfreuliche Bilanz für das Jahr 2017.

Oktober 2017
HASPA HanseGrund GmbH nun auch in der Hauptstadt aktiv

Nach Hamburg, München und Frankfurt verwaltet die HASPA HanseGrund GmbH nun auch in der Hauptstadt Berlin. Die gemischte Gewerbeimmobilie für einen bankinitiierten Fond hat eine Fläche von 15.400 m².

September 2017
HASPA HanseGrund GmbH erhält Zuschlag für acht neue Property Management Aufträge

Innerhalb eines halben Jahres übernimmt die HASPA HanseGrund GmbH Portfolien mit einer Größenordnung von insgesamt 92.000 m² in das Property Management. Es handelt sich dabei um Folgeaufträge von institutionellen Fondsgesellschaften und Family Offices in den Städten Hamburg und München.

März 2017
HASPA HanseGrund GmbH verwaltet nun auch in Frankfurt

Mit einem Bürogebäude in der Stiftstraße in Frankfurt übernimmt die HASPA HanseGrund GmbH eine weitere Immobilie aus der Becken Gruppe mit einer Größe von 24.000 m² in die Verwaltung.

Januar 2017
HASPA HanseGrund GmbH  trennt sich von ihrer WEG-Sparte

Mit dem Verkauf des Bereiches WEG setzt die HASPA HanseGrund GmbH ihre neue strategische Ausrichtung - Property Management von primär Gewerbeimmobilien und größeren Wohnportfolien ergänzt durch Leistungen des Facility Managements sowie des Vermietungsmanagements - um. Dabei soll mittelfristig in den fünf großen deutschen Immobilienstandorten Hamburg, München, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf das Leistungsspektrum des gesamten Property Managements erbracht werden.

Dezember 2016
HASPA HanseGrund GmbH doppelt erfolgreich

Fünf weitere Aufträge mit einem Volumen von insgesamt 80.000 m² für das Property Management der Haspa HanseGrund GmbH. Darunter ein Auftrag der Becken Gruppe, die die Verwaltung eines Bürogebäudes mit 20.000 m² an die HASPA HanseGrund GmbH überträgt. Zusätzlich schließt die HASPA HanseGrund GmbH das Jahr 2016 mit einer beachtlichen Vermietungs- und Prolongationsleistung in Höhe von 21.000 m² ab.

Juni 2016
HASPA HanseGrund GmbH gewinnt drei Property Management Aufträge in Süddeutschland

Die Eröffnung des Standortes München im Juni 2015 trägt die ersten Früchte. Die neuen Verwaltungsaufträge in München, Heidelberg und Ulm steigern das Verwaltungsvolumen der HASPA HanseGrund GmbH um 27.000 m². Auftraggeber sind Competo Capital Partners aus München, eine deutsche Fondgesellschaft sowie eine große Versicherungsgesellschaft aus Hamburg.
 

März 2016
HASPA HanseGrund GmbH übernimmt 11.000 m² Vermietungsvolumen in Hamburgs begehrtester Lage

Mehrere renommierte Eigentümer beauftragen die HASPA HanseGrund GmbH mit dem Vermietungsmanagement. Damit profitieren nun auch das Prien-Haus am Jungfernstieg, das Boa Vista am Vorsetzen und ein großes Bürogebäude in der Amsinckstraße von der Vermietungskompetenz der HASPA HanseGrund GmbH.

Dezember 2015
HASPA HanseGrund GmbH blickt auf ein erfolgreiches Vermietungsjahr zurück

Das Jahr 2015 endet mit einer Vermietungsleistung von 15.500 m² äußerst erfolgreich. Insbesondere die langfristige Prolongation eines international tätigen Unternehmens mit einer Mietfläche von 6.500 m² im Berliner Bogen spiegelt das Know-how des Vermietungsmanagements der HASPA HanseGrund GmbH wider.

Juni 2015
HASPA HanseGrund GmbH eröffnet Standort München

Die HASPA HanseGrund GmbH setzt mit dem neuen Standort in der Münchener Parkstadt Schwabing auf weiteres Wachstum. Das Property Management München wird künftig den gesamten süddeutschen Raum vor Ort betreuen. Das aktuell in Bayern und Baden-Württemberg gemanagte Immobilienportpolio beläuft sich bereits jetzt auf 60.000 m².

Mai 2015
Fusion der HASPA HanseGrund GmbH und der Becken Verwaltungs GmbH

Die Kooperation beider Unternehmen legt den Grundstein für das überregionale Wachstum in den Kundengruppen der privaten Kapitalanleger, der großen deutschen Investoren und den professionellen Bestandshaltern. In der neuen HASPA HanseGrund GmbH verwalten rund 70 Mitarbeiter Wohn- und Gewerbeimmobilien in Hamburg und im Norddeutschen Raum. Die neue Geschäftsführung besteht aus Torsten Gerke, Arne Jansen, Mara Meinel und Marcus Tenten.